Hygienebeschichtungen für das Gesundheitswesen

mit BioFilmStop-Technologie

Fakolith Produkte mit BioFilmStop-Technologie

Die Kombination von hochwertigem Bindemittel, ausgesuchten Pigmenten und mineralischen Füllstoffen sowie aktiven Wirkstoffsubstanzen erzeugt einen Farbfilm von hoher qualitativer und quantitativer Beständigkeit gegen Mikroorganismen und Bakterien (ISO 22196:2011 für Escherichia coli, Listeria monocytogenes, Bacillus subtilis, Pseudomonas aureginosa, Staphylococcus aureus). Die BioFilmStop-Farben wirken in der reversiblen Phase präventiv, d.h. der Hygieneanstrich hemmt von vornherein das Wachstum eines Biofilms auf der Oberfläche. Darüber hinaus reduziert sich deutlich das Risiko einer Infektion durch Kreuzkontamination. 


Wie entsteht ein Biofilm?

Sehen Sie hier einen kurzen Film (2:35 min),

https://www.youtube.com/watch?v=be-mjOGiquk

Film Youtube: Rashmi Sheth
BioFilmStop Technology
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen